Aus Leidenschaft zum Holz
Get Adobe Flash player

IFA F8

Generalinstandsetzung einer IFA F8 Karosserie. Etwa 40% der Teile konnten wiederverwendet werden.

Der Oberbau der Karosse war sehr gut erhalten und konnte daher durchaus wiederverwendet werden.

 

 

Uns erreichte ein Hilferuf von einem Ehepaar aus dem Süden von Thüringen.

Das     kaufte das Ehepaar als fertige IFA F8 Holzkarosse. Das Blech sollte von einer anderen Oldtimer Restaurations Firma angepasst werden. Diese Firma verzweifelte, es passte nichts. So kam die Karosse in unsere Werkstatt     

Wir versuchen nun, die Karosse von Grund auf im Holz so anzupassen und zu korrigieren, damit die vorhandenen Blechteile wieder passen.

Leider entstehen dem Ehepaar nun doppelte Kosten. Dies ist kein Einzelfall. Bereits einige Oldtimerfans kamen schon in unsere Werkstatt mit sogenannten fertigen Karossen, die aber den damaligen Standards nicht entsprechen und wo ein hoher Aufwand an Nacharbeit erforderlich war.